Geltungsbereich:
Qualifizierung und Personalentwicklung,
Wissens- und Wissenschaftstransfer

Weiterbildung

14. März 20 - Beratung und Training im Kontext von New Work

  • 14.03.2020
  • Aktuelles

Methoden, Prinzipien, Modelle und Tools kritisch beleuchtet

Mit welchen Methoden, Prinzipien und Modellen können wir als BeraterIn-TrainerIn heutige Organisationen auf dem Weg zur „agilen Transformation“ unterstützen? 

Welche konkreten Tools befähigen Teams dazu, signifikante erste Schritte zu mehr Selbstorganisation zu machen?

Wir werden einen kritischen und optimistischen Blick auf die aktuelle Beraterpraxis in diesem Feld werfen.

 

Inhalte werden sein:

- Neue Grundüberzeugungen und Haltungen und wie man die erlebbar macht

- Spiral Dynamics (ein integrales Entwicklungsmodell) zum Anfassen

- Effektive Meetingformate

- Spannungsbasiertes Arbeiten

- Integrative Entscheidungsfindung im Team

- Transparenz durch Rollendefinition

Peter Herzau teilt seine Erfahrungen als Teamentwickler nach dem „Loop Approach" für TheDive GmbH und als interner Agile Coach. Die Methoden sind erfolgreich in den letzten Jahren in der Arbeit in und mit den Unternehmen entwickelt und erprobt worden. Dabei geht es nicht vorrangig um Entwicklerteams im Softwarebereich, sondern auch um „ganz normale“ Teams z.B. aus dem Vertrieb Innendienst.

Gleichzeitig ist der Tag offen für einen konstruktiven Austausch über die Vielzahl an wirksamen Ansätzen und über die Rahmenbedingungen von agilen Transformationen.

ca. 12 Teilnehmer*innen
passt gut für Personen mit Beratungshintergrund oder für die das Thema im Seminar relevant ist

 

Wann: Samstag, 14.03.2020 (10-18 Uhr)

Wo: Berlin-Dahlem

Anmeldung: per E-Mail an abf@abfev.de

Kosten: 75 EUR  (für ABF-Mitglieder: 15 EUR)

 



Drucken