Geltungsbereich:
Qualifizierung und Personalentwicklung,
Wissens- und Wissenschaftstransfer

Unsere Erfahrungen und Kompetenzen im Online-Bereich

Der ABF e.V. arbeitet seit vielen Jahren mit verschiedenen Lernplattformen. Reine Online-Seminare waren eher selten, Konzepte in Hinsicht blended learning aber Standard.

Seit der Corona-Krise hat der ABF e.V. seine Kompetenzen und Erfahrungen auf dem Gebiet der Online-Seminaren ausgebaut. Gerade das Training von Soft Skills und die Durchführung von validen und wissenschaftlich fundierten Online-ACs waren und sind dabei besondere Herausforderungen. Ziel des ABF e.V. ist es, dem Online-Seminar den bitteren Beigeschmack des Ersatzes eines Präsenzseminars zu nehmen und ihm durch spezielle Didaktik und Methodeneinsatz zu einem fachlichen und sozialen Erlebnis zu machen.

Wir haben Erfahrungen mit

  • den gängigen Videokonferenzsystemen (wie Zoom, Adobe Connect (z.B. IG BCE, TU Berlin), microsoft teams (Alstom GmbH), webex (FU Berlin, AOK), Skype, usw. inkl. der jeweiligen Boardmittel, wie Whiteboard, Breakout-Rooms)
  • dem Einsatz von Lernplattformen, z.B. Moodle, Blackboard, Elan
  • der ergänzenden Nutzung von Collaboration Tools, z.B. Mentimeter, Kahoot, Chairpoint, Nearpod, google docs, one note,…


Drucken